Produktionsmitarbeiter (m/w/d) - Schicht D

Beginn der Ausschreibung:  24.02.2024
End der Ausschreibung: 
Standort: 

Ludwigshafen, DE, 67065

Gesellschaft:  ICL Fertilizers Deutschland GmbH

Die ICL-Gruppe ist ein globaler, führender Hersteller von Produkten auf mineralischer Basis. Das Unternehmen entwickelt und produziert nachhaltige Lösungen für die Lebensmittel-, Landwirtschafts- und Industriemärkte mit Fokus auf Forschung & Entwicklung und technologische Innovation. ICL beschäftigt aktuell rund 12.000 Mitarbeitende, davon über 1.000 in Deutschland und Österreich und erwirtschaftete im Jahr 2021 weltweit einen Umsatz von ca. 7 Mrd. USD. Am Standort ICL Fertilizers Deutschland GmbH arbeiten etwa 65 Mitarbeiter für die Herstellung und den Vertrieb von Mineraldüngern für landwirtschaftliche Großabnehmer.

 

Ihre Aufgaben

  • Bedienen und Bestücken der drei Produktionsanlagen
  • Einhalten der Produktionsparameter und Rezepturen sowie der Sicherheitsvorschriften
  • Prüfen von Störungsmeldungen und Beheben der Störungen
  • Entnahme und Analyse von Proben zu Qualitätssicherungszwecken
  • Reinigung und Wartung der Betriebsanlagen und Radlader

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische oder chemische Ausbildung
  • Berufserfahrung in einem Produktionsbetrieb der chemischen Industrie wünschenswert
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Berechtigung zum Fahren von Radladern von Vorteil, Bereitschaft zum Fahren von Radladern
  • MS Office Kenntnisse von Vorteil
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihre Persönlichkeit

  • Sie sind technisch versiert und bereit, 12 Stunden im 4-Schicht-System zu arbeiten. 
  • Sie arbeiten gerne selbstständig an unterschiedlichen Anlagen, sind zuverlässig, packen im Team mit an und kommen gut mit einer herausfordernden Arbeitsumgebung klar. 
  • Eine langfristige Bindung zum Unternehmen ist Ihnen wichtig und Sie können sich vorstellen, sich zukünftig innerhalb des Unternehmens weiterzuentwickeln.

 

Was Sie erwartet

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag im Chemietarif
  • durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge und Pflegeversicherung
  • Bonus, Zukunftsbetrag (Möglichkeit zum Jobrad), Langzeitkonto
  • 23 Urlaubsschichten sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Möglichkeit zur Fortbildung zum Chemiefachwerker oder zum Meister
  • vergünstigtes Mittagessen in unserer Kantine


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist bitte ausschließlich über unser Karriereportal an Kristina Reintanz, Personalabteilung.